18. Berliner Wasserbetriebe 5 x 5 km TEAM-Staffel vom 14. bis 16. Juni 2017

Weitere Veranstaltungen

Staffel-Lauf für Schulen

  • Allgemeines

    Veranstalter:

    Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie (Bereich Schulsport und Bewegungserziehung) und Sport-Club Charlottenburg e.V. / SCC EVENTS GmbH

    Bitte beachten:

    Sportlich faires Verhalten der Teilnehmerinnen wird vorausgesetzt. Nur die
    gekennzeichnete Strecke ist zu benutzen.

    Die Startnummer ist auf der Brust zutragen.

    Die Teilnehmerinnen erkennen die allgemeinen Bedingungen für die Teilnahme an SCC EVENTS Sportveranstaltungen (www.scc-events.com) an.

  • Anmeldung / Anmeldschluss

    Die Anmeldung erfolgt nur bis 22. Mai 2017 per Post mit dem anhängenden, vollständig ausgefüllten und unterschriebenen Meldebogen für Schulen (namentliche Meldung). Anmeldungen per Telefon, Telefax oder E-Mail werden nicht bearbeitet. Bitte auf Lesbarkeit der Angaben (Druckschrift) achten!

    Postanschrift:
    Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie
    Bereich Schulsport und Bewegungserziehung
    Bernhard-Weiß-Str. 6, 10178 Berlin oder FAX: 90227-5699

    Der schönste Staffelstab wird prämiert. Der Kreativität der Teams ist dabei keine Grenze gesetzt. Generell wird es ausreichend Staffelstäbe vor Ort geben.


    Anmeldeformular

  • Anfahrt

    Veranstaltungsgelände: Rasenfläche im Tiergarten zwischen John-Foster-Duelles-Allee und Skulpturen-Garten am Bundeskanzleramt*

    Mit den Öffentlichen:
    U-Bahn: Bundestag (U55) oder S-Bahn: Hauptbahnhof (S3, S5, S7, S75)

    Bitte kommt nicht mit dem PKW - es gibt keinerlei Parkmöglichkeiten.

    *Änderungen vorbehalten!

  • Auszeichnung

    Die schnellsten Staffeln der jeweiligen Altersklasse erhalten Funktions-Shirts

    (Die T-Shirts werden nach der Veranstaltung an die entsprechenden Siegerteams postalisch versandt)

  • Bestätigung

    Alle Meldungen werden mit weiteren wichtigen Hinweisen bestätigt.

  • Datenerhebung- und -verwertung

    Die bei der Anmeldung angegebenen personenbezogenen Daten werden gespeichert. Die gespeicherten Daten werden, soweit bei den Läufen transpondergestützte Zeitnahme erfolgt, an kommerzielle Dritte (derzeit die Mika timing GmbH, Kürtener Straße 11 b, 51465 Bergisch Gladbach, www.mikatiming.de) zum Zweck der Zeitmessung, an weitere Dritte auch zur Erstellung der Ergebnislisten sowie der Einstellung dieser Listen ins Internet weitergegeben, sofern vom Veranstalter freigegeben.

    Zur Darstellung von Ergebnislisten in allen relevanten veranstaltungsbegleitenden Medien (Druckerzeugnissen wie Programmheft und Ergebnisheft, sowie im Internet) werden Name, Vorname, Schule, Nationalität, Startnummer, Altersklasse und Ergebnis (Platzierungen und Zeiten) des Teilnehmers abgedruckt bzw. veröffentlicht.

    Von der Schule wird das schriftliche Einverständnis der Eltern in die Erhebung, Speicherung, Veröffentlichung und Verwertung personenbezogener Daten der Teilnehmer zu beiden o.g. Zwecken eingeholt und muss dem Veranstalter auf Nachfrage vorgelegt werden

     

    Die Teilnehmer/-innen erklären sich damit einverstanden, dass ihre im Zusammen-hang mit der Veranstaltung gemachten Fotos, Filmaufnahmen und Interviews in Rundfunk, Fernsehen, Printmedien, Büchern, fotomechanischen Vervielfältigungen (Filme, Videokassette etc.) ohne Anspruch auf Vergütung verbreitet und veröffent-licht werden.

  • Hinweise zur Betreuung

    Bitte füllen Sie die Rückseite der Startnummer aus, um bei Notfällen und Erste-Hilfe-Leistungen erste Angaben zur Person und Ansprechpartner/innen für eine schnelle Information zu erhalten. Bitte vermerken Sie besonders bei Grundschülern/innen eine Mobilnummer und einen Namen für eventuelle Suchanfragen.

    Eltern und Übungsleiter von Vereinen können mit der Betreuung von Schulmann-schaften durch die Schulen beauftragt werden.

    Aus Sicherheitsgründen kann den Eltern das Betreten des Nachzielbereiches und der Wechselzone nicht gestattet werden. Lehrer und Betreuer von Schulmannschaften erhalten eine Akkreditierung pro gemeldete Schulmannschaft für diesen Bereich. Für die Information aller Eltern über den Zielbereich sollten nur die Organisationshinweise der Veranstalter verwendet werden.

  • Haftung

    Es bestehen nur begrenzt Umkleidemöglichkeiten an Start und Ziel. Für den Verlust von persönlichen Gegenständen der beteiligten Schülerinnen, Schüler, Betreuerinnen und Betreuer wird vom Veranstalter keine Haftung übernommen. Das gilt auch für unentgeltlich verwahrte Gegenstände. 

    Eine Unfallversicherung besteht für ordnungsgemäß gemeldete Schülerinnen und Schüler über die Unfallkasse Berlin (Schulveranstaltung).

    Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für gesundheitliche Risiken der Teil-nehmer/-innen.

    Die Teilnehmer/-innen erkennen die allgemeinen Bedingungen für die Teilnahme an SCC EVENTS Sportveranstaltungen an.

  • Internet

    Zusätzliche Informationen http://www.berliner-teamstaffel.de/

  • Klasseneinteilung

    Oberschulen Jungen - Jahrgänge 1998 und jünger

    Oberschulen Mädchen - Jahrgänge 1998 und jünger

    Grundschulen Jungen - Jahrgänge 2005 bis 2007

    Grundschulen Mädchen  - Jahrgänge 2005 bis 2007

  • Meldebestätigung

    Alle Meldungen werden mit weiteren wichtigen Hinweisen bestätigt.

    Bitte auf korrekte Schreibweise der Email-Adresse achten!

  • Organisationsbeitrag / Team

    Teams auf Sammelmeldebogen (Schule; Betrag pro 5er Team)               15,00 EURO

    Nachmeldegebühr                                                                                       8,00 EURO

    (Nachmeldegebühr zzgl. Organisationsbeitrag)

     

    Der Organisationsbeitrag wird bei der Startnummernausgabe bar gezahlt.

  • Startnummernausgabe

    Die Startnummernausgabe findet am Dienstag, 13. Juni  von 14:00 – 19:00 Uhr, auf dem Veranstaltungsgelände, statt.

  • Startzeit

    Am 15.06.2017 um 12:00 Uhr

  • Strecke

    Streckenplan 5x4 km Schüler 2017

  • Start-Ziel-Gebiet

    Rasenfläche im Tiergarten zwischen John-Foster-Dulles-Allee und Skulpturen-Garten am Bundeskanzleramt

  • Termin

    15. Juni 2017 - 12:00 Uhr

  • Teilnahmeberechtigt

    Schülerinnen und Schüler einer Schule im Rahmen der startberechtigten Jahrgänge als Schulmannschaft.

    Vereinsmannschaften sind nicht startberechtigt.

  • Umkleiden & Sanitäre Einrichtungen

    Umkleidezelte sind vorhanden (unbeaufsichtigt – keine Schließfächer). 
    Es gibt keine Duschmöglichkeiten!

    Toiletten befinden sich auf der Wiese an der John-Foster-Dulles-Allee.

  • Wettbewerb

    5x4 km Lauf

  • Wertung

    Es gibt keine Einzelwertung. Jede Schule kann eine unbegrenzte Anzahl an Staffeln á fünf Schüler stellen. Jeder Staffelteilnehmer läuft eine Runde.

    Es gibt keine gemischten Schulmannschaften (Jungen und Mädchen).

    Sonderwertung:

    Sportoberschulen (mit Profilsportart Leichtathletik) und Schulmannschaften außerhalb Berlins werden im Bereich der Oberschulen gesondert gewertet.

  • Zeitmessung

    Die Zeitermittlung erfolgt mit dem MIKA ChampionChip. Der MIKA ChampionChip ist ein Plastik-Transponder, der an deinem Laufschuh befestigt wird und deine persönliche Laufzeit ermittelt. Die Zeitmessung erfolgt wie gewohnt durch das Überlaufen der Matten an Start und Ziel.

    Es erfolgt keine Einzelzeitmessung, d.h. es gibt nur eine Gesamtzielzeit pro Team.
    Zusammen mit den Startnummern erhält jede Mannschaft zwei Miet-ChampionChips (Plastik-Transponder), den der Startläufer und der Schlussläufer sicher in der Schnürung auf dem Spann des Schuhs befestigt (nicht mit Metall anbinden, sonst erfolgt keine Zeitmessung).

    Chiprückgabe

    Die Chiprücknahmestelle befindet sich im Zielbereich und ist bis ca. 16:00 Uhr geöffnet. Die beiden Miet-ChampionChips sind nur einmalig nutzbar und nach dem Lauf unmittelbar im Ziel zurückzugeben. Nicht zurückgegebene Chips werden mit je 25,00 Euro berechnet (Rechnung nach der Veranstaltung).

    Chipbefestigung

    Bitte befestige den Chip sicher in der Schnürung auf dem Spann deines Schuhs (nicht mit Metall anbinden), da sonst keine Zeitmessung erfolgt. Bitte benutze wegen der Verlustgefahr KEINE Klettbänder zur Befestigung des Chips.

Sponsoren des 18. Berliner Wasserbetriebe 5 x 5 km TEAM-Staffel Berliner Wasserbetriebe Erdinger Alkoholfrei Teva AOK Laserline Berliner Morgenpost adidas

Anzeige

Anzeige